DIB#18 | Future Foresight

03.05.2018 | 10:00 – 11:30 Tenne Ost

Was erwartet uns eigentlich in zwei, fünf oder zehn Jahren? Ganz ehrlich: Das weiß auch Katharina Böhnke nicht. Aber mögliche Szenarien zu entwickeln, das lohnt sich trotzdem. Dass wir die Trends und Marktumfelder der Zukunft nicht exakt voraussagen können, bedeutet nicht, dass wir uns mit Blindflug arrangieren. Future Foresight schärft die Sinne, schafft Handlungsräume und ist eine Grundvoraussetzung für die Entwicklung einer digitalen Strategie (Wie das funktioniert, zeigen und Ömer und Ralph morgen mittag!).